Startseite > Deutsche Grammatik > Wieder in Halle

Wieder in Halle

Natur in allen ihren Formen

Natur in allen ihren Formen

Sonntag

Und das ist unser Knast, der Rote Ochse, sagen die Hallenser, vielleicht stolz, weil der Rote Ochse über die Stadtgrenzen hinaus berühmt und verrufen ist. Ein roter, gleichwohl düsterer Gebäudekomplex. Heute besteht der Rote Ochse aus einem musealen und einem aktiven Teil.

Roter Ochse, aktiver Teil

Roter Ochse, aktiver Teil

Das kann nicht unser Ziel sein, der Botanische Garten ist es. Ihr Hallenser macht viel zu wenig aus euern Stärken, sagen wir, nachdem wir einige Wege zurückgelegt haben. Großartig, was hier in vielen Jahren zusammengetragen und gehegt wurde, Pflanzen aus allen Teilen der Welt, imposante Bäume. Wir erfahren etwas über das durch scheinbare Verwandtschaften ausgelöste Chaos im Bohnenkraut und über die Relativität von Seltenheiten im Pflanzenreich. Der Botanische Garten Halle, lesen wir, war einer der ersten, wenn nicht der erste Garten, der Erhaltungskulturen etablierte, das heißt, vom Aussterben bedrohte Pflanzen bewahrte und zum Teil an ihre natürlichen Standorte zurückbrachte.

In den Japanischen Schnurbaum hinaufgeschaut

In den Japanischen Schnurbaum hinaufgeschaut

Ist Sonntag. Im Opernhaus Halle hat die Matinee begonnen. Auf den T-Shirts der Mitarbeiter steht „Alles brennt”, das ist der Obertitel der neuen Produktion, vier Stücke werden gezeigt werden, der Zugriff ist radikal, die Trennung von Bühne und Zuschauerraum wird aufgelöst, überall ist Action, Akteure und Zuschauer mischen sich, der Eventcharakter ist augenfällig. Locker, lässig und hochkonzentriert setzt Florian Lutz, Intendant und Regisseur, die Besucher ins Bild.

Fäuste, geballt

Fäuste, geballt

Kernstück des Pakets wird Wagners Fliegender Holländer sein. Im Holländer sieht das Team sowas wie einen Vorgriff auf den Typus des modernen Philokapitalisten, den Superreichen, der durch ein geniales Geschäftsmodell und Glück so viel Profit gemacht hat, dass das Geld für ihn den Reiz verloren hat. Stattdessen reifen Weltrettungspläne heran. Wir sehen den Beginn des zweiten Aufzugs. Senta hat sich in das Bild des Holländers verguckt. Sie ist wie von Sinnen, nicht aufzuhalten, springt auf den Tisch, der Chor wird zum Ballett, reckt die Fäuste, es ist wirklich Feuer unterm Dach.

Die Kulturen treffen sich

Die Kulturen treffen sich

Vorm Haus ist dann Entspannung angesagt in der anhaltinischen Sonne. Bier und Wasser werden ausgeschenkt, Bratwurst gegrillt. Es ist nicht zu ermitteln, ob die Bratwurst bezahlt werden muss oder ob sie aufs Haus geht. Alles ist möglich. Die Oper ist großzügig, war sie schon immer; sie gibt so viel.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: