Startseite > Berlin > Der Pyrrhus-Sieg des Ökofreaks

Der Pyrrhus-Sieg des Ökofreaks

Irgendwat is immer mit der Bahn

Irgendwat is immer mit der Bahn

Die Bahn fährt nur bis Ostbahnhof. „Aus diesem Zug alle aussteigen”, heißt es dann aus dem Lautsprecher, und die Leuchtschrift mahnt: Bitte nicht einsteigen. Es dauert eine Weile, bis auch der Letzte noch den Zug verlassen hat. Ein uniformierter Mitarbeiter geht prüfend durch die Wagen und gibt dem Fahrer das Zeichen. Alles in Ordnung. Die Bahn klingelt ab und fährt an, aber dann kommt noch ein bärtiger, hagerer Ökofreak angerast und schafft, was man normalerweise nie schafft: reißt die Tür auf, springt in den Wagen, die Bahn stoppt, die Tür schließt wieder, die Bahn fährt weiter und der Freak landet nun auf irgendeinem Abstellgleis. Hier zeigt sich die Fragwürdigkeit des Erfolgs.

Kategorien:Berlin Schlagwörter: , ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: