Startseite > Tatort TV > Hau rein, Doreen

Hau rein, Doreen

Tja, trotz der Vorschusslorbeeren im Feuilleton: Doll war das nicht mit dem neuen Polizeiruf vom MDR, der nicht mehr aus Halle, sondern nun aus Magdeburg kommt. Stimmt schon, die in den Ruhestand geschickten Herberts konnten kaum noch krauchen, dafür ist die neue Kommissarin Doreen Brasch ’ne ganz Toughe, die fährt Motorrad so besengt, dass ihre Kollegen auf dem Sozius erbrechen müssen, hat niemals Angst und haut auch zu, beherrscht alle Polizeigriffe. Ob man hier einen neuen Fall Nina Kunzendorf ungewollt etabliert? Ich könnte mir vorstellen, dass Claudia Michelsen, die übrigens kein Jeanstyp ist, diese Rolle in nächster Zukunft als allzu abseitig niederlegt. Realistisch ist immerhin der Name, Doreen, in Magdeburg heißt man so. An ihrer Seite Sylvester Groth als Paragrafen-Drexler in einem jämmerlichen Trenchcoat, der Mann der Vorschriften, während die Brasch eher die Gesetzlose ist, die für das Gesetz kämpft. Am bedauerlichsten ist die Asymmetrie dieses recht unprofessionell zusammengeschusterten Krimis: Wir haben es mit ausgeprägten Ermittlerprofilen und überaus blassen Täterprofilen zu tun. Mann! Was könnte man nicht alles Schräges und Schlimmes über Täter erzählen!

Brasch ist gleich doppelt persönlich in den Fall verstrickt. Was will man dieser Kommissarin noch alles an die Backe kleben? Kurz und gut. Der MDR bietet zwei kantige Kommissare mit Klassedarstellern auf, die unbedingt bessere Fälle brauchen, um sich wirklich zeigen zu können. Auf das blöde Motorrad der Brasch kann ich gern verzichten. Wir wünschen nicht, dass die Kommissare über ihre Fahrzeuge definiert werden. Das wird oft versucht und bringt niemals was. Und schließlich wäre es sinnvoll, ein bisschen was von den Reizen und Abstoßungen der weitgehend unbekannten Stadt Magdeburg zu zeigen. Da gibt’s immerhin eine Elbe. Nicht nur Kirchtürme im Abendlicht.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: