Startseite > Tatort TV > Ein neuer Bulle ist wie ’ne geile Stulle

Ein neuer Bulle ist wie ’ne geile Stulle

Falkes Katze, hier bei einem Besuch im Gerhart-Hauptmann-Haus zu Kloster auf Hiddensee

Falkes Katze, hier bei einem Besuch im Gerhart-Hauptmann-Haus zu Kloster auf Hiddensee

Wie wird im Film ein neuer Kommissar aufgebaut? Dieser bekommt den Namen Thorsten Falke, ist ein Trinker (Vollmilchtrinker) und wohnt mit einer Katze zusammen. Sehr verwöhnt. Die Katze. Am Morgen jede Menge Klimmzüge und Liegestütze. Der Kommissar. Lässig bis nachlässig gekleidet. Gespräche von Mann zu Katze. Cholerische Züge. Ein Sohn („der lebt aber komplett bei der Mutter”). Ja, klar, schwierige Beziehungen zu Frauen. Und eine Männerfreundschaft zum Softie Jan, die schwer gestört ist, weil der werdende Vater Jan fürsorglich in den Innendienst wechselt. Ziemlich ungebildet, der Thorsten. Das Sein bestimmt das Bewusstsein, sagt er. Woher kennen Sie Karl Marx, fragt die Hospitantin. Stand heute im Kalender.  Büchse der Pandora oder Dose der Pandora ist für ihn Jacke wie Hose. Deprimierendes Großraumbüro. Nervende Hospitantin. Kurz und gut: Wotan Wilke Möhring als Thorsten Falke hat Potential. Das haben sie gut hingekriegt, im Tatort Hamburg. Am Ende will Falke die nervende Hospitantin in seinem Team halten. Aber die ging dir doch auf die Ketten? Dann hab ich mich halt geirrt.

Spannung aufzubauen gelang nicht unbedingt in diesem Tatort. War aber nicht schlimm. Es ging weniger darum, Täter zur Strecke zu bringen als darum schwierige menschliche Schicksale aufzudecken, die auch tödlich sein können.

Außerdem: Horst Tappert war bei der Waffen-SS. Dieter Moor heißt jetzt Max Moor. Und Uli Hoeneß war Vorbild, Idol und Mutter Theresa dazu. Sowas gehört auch zur Allgemeinbildung in Deutschland. Anscheinend. Scheinbar.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: